banner

Low-Speed Modus

Mit der Schleichfahrtfunktion für Volvo Penta Diesel IPS Motoren und Wellenanlagen (D4 – D13) können Sie übergangslos von niedrigsten Geschwindigkeiten bis zur Höchstgeschwindigkeit beschleunigen. Ideal bei enger Kanalfahrt und schwierigen Hafenmanövern. Diese Funktion ist im Fahrhebel integriert. Durch kontrolliertes Durchrutschen des Getriebes wird die Geschwindigkeit bei Leerlauf gesenkt. Die Schleichfahrtfunktion senkt die Geschwindigkeit um ca. 50 %.

Die wichtigsten Vorteile der Schleichfahrtfunktion
• Volles Fahrvermögen und verstärkte Kontrolle des Fahrers bei langsamer Fahrt
• Mehr Zeit bei schwierigen Manövern
• Anlegen in engen Liegeplätzen und schwierige Hafenmanöver sind ab jetzt stressfreier, entspannter und viel einfacher
• für jeden Yachtinhaber eine wertvolle Überlegung

Individuell einstellbar
Ihr Volvo Penta Vertragshändler kann mit Hilfe eines Vodia Tools die Feineinstellung der Funktion von einem Minimum von 25 % bis zu einem Maximum von 75 % einstellen. Der Low-Speed Modus verbessert das Manövrieren bei langsamer Fahrt und das alles mit nur einem Fahrhebel. 

Volvo Penta EVC Zubehör
Der Low-Speed Modus ist eines der schlauen EVC Zubehöre, die das Bootfahren einfacher und umweltfreundlicher machen. Entwickelt, designed und geführt von Volvo Penta. Alle EVC Instrumente arbeiten perfekt mit Ihrem Volvo Penta Motor zusammen.

Low-speed mode
The Low-speed mode is integrated in the standard controls and gives smooth control from very low speed to full speed.