Stabile Motoren Konstruktion

Freizeitmotoren von Volvo Penta haben eine lange Lebensdauer. Durch ihre Stabilität und den robusten Bau der Motoren, entstehen minimale Vibrationen. Der Motorblock und der einteilige Zylinderkopf fördern diese Stabilität.

Zur weiteren Versteifung der Motorkonstruktion ist der Motorblock mehrteilig und nach dem Leiterrahmenprinzip verschraubt. Durch die Reihenmotor - Auslegung kann die Kurbelwellenlager großzügig dimensioniert, und große Lagerlaufflächen realisiert werden.