Injektoren

Der D9, D11 und D12 Diesel Motor weist elektronisch kontrollierte Injektoren auf. Die Injektoren arbeiten bis zu einem Druck von 2000 bar um bei jeden Bedingungen das bestmögliche Kraftstoff-zu-Luft Gemisch zu produzieren. In Kombination mit der 4-Fach-Ventil-Technologie, die auch in den Motoren genutzt wird, wird ein effizienter Abgasfluss gesichert. 

Die elektronisch kontrollierten Injektoren sind perfekt an die Motoren angepasst. Das Ergebnis ist reduzierter Kraftstoffverbrauch, niedriger Abgasaustausch und überragende Gesamtarbeitsleistung.