Elektronische Kraftstoffeinspritzung

Benzinmotoren (außer 3.0) sind mit elektronisch kontrollierten Steuereinspritzpumpen erhältlich. Die elektronischen Kotrolleinheiten überprüfen verschiedene Parameter des Motors und definieren genauestens die Kraftstoffmenge für jede Fahrsituation.                                   

Die Vorteile:

•Bessere Resonanz, schnellere Beschleunigung
•Sichere Starts, egal wie die Temperatur des Motors ist
• gleichmäßiger stabiler Leerlauf          
• Reduzierter Kraftstoffverbrauch
•Weniger Abgase